Autoschlüssel

Wer seinen Autoschlüssel nicht in den üblichen Verstecken (hinterm Reifen oder in der Stoßstange) ablegen will, trägt diesen auf dem Wasser am besten an einem dünnen, weichen Tampen um den Hals - natürlich unterm Anzug. Man sollte den Tampen so drehen, dass der Schlüssel im Nacken (auf dem Rücken) liegt. Wird der Schlüssel auf der Vorderseite getragen, kann er sich beim Paddeln unangenehm in den Brustkorb drücken.

Viele Wetsuits bieten spezielle Schlüsseltaschen/-laschen im Inneren, einige auch außenliegende Zippertaschen.

Die Mitnahme aufs Wasser geht natürlich nur, wenn das Fahrzeug einen Schlüssel ohne integrierte Elektronik bietet. Anderenfalls ist ein Keypod (Schüsselsafe) eine weitere Möglichkeit für eine sichere Aufbewahrung während der Session.

Autoschlüssel zum Umhängen an einem Tampen

Wohin mit dem Autoschlüssel beim Surfen?

Schlüsseltasche am Wetsuit

Einige Neoprenanzüge bieten eine Schlüsseltasche - z.B. wie hier mit Sicherungslasche und Reißverschluss

Schlüssel umhängen unterm Neo

Geht immer - mit einem Tampen um den Hals tragen


Share on Google+ Pin on Pinterest